Allgemein

Ebeltours besucht Amsterdam

Veröffentlicht

Der Ebeltours-Frühjahrstrip hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Konstante in der Reiseplanung entwickelt. Nach Stopps in Prag, Budapest und Bratislava ging es dieses Jahr über das verlängerte 1.Mai-Wochenende nach Amsterdam. Mit von der Partie waren 7 Mitglieder und 2 Freunde des Vereins.

Die Anreise erfolgte am niederländischen Königsdag. Unter Einfluss neuer Eindrücke und altbekannter Getränke ließ man sich durch die orangen Massen treiben und kam mit Land und Leuten in Berührung.

Der Spaß ließ auch an den darauffolgenden Tagen trotz durchschnittlichen Wetters nicht nennenswert nach. Highlights der Reise waren das Konzert eines deutschstämmigen Ausnahmemusikers, der Besuch des Fußballspiels der rivalisierenden Mannschaften Ajax Amsterdam und AZ Alkmar sowie der Konsum heimischer Erzeugnisse, wie etwa Käse.

Insgesamt blickt Ebeltours einmal mehr auf ein gelungenes Wochenende zurück und freut sich schon heute auf den anstehenden Hüttenzauber sowie das nächste Spring-Event.

Der Ausschuss Ebeltours

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.